Podcast 5: Sinnvolles und Sinnloses Üben im DaF-Unterricht – Interview mit Hermann Funk

DAAD-Lektorin Julia Schönfeld mit Prof. Hermman Funk vor der Facultat de Filologia, Traducció i Comunicació der Universitat de Valéncia
Prof. Dr. Hermann Funk mit Julia Schönfeld

In unserem 5. DaF-Pod interviewt DAAD-Lektorin Julia Schoenfeld (Universidad de Salamanca) Prof. Dr. Hermann Funk, Leiter des Instituts für Auslandsgermanistik der Friedrich-Schiller-Universität Jena zum Thema „Sinnvolles und sinnloses Üben“. Das Interview fand im Rahmen des DAAD-Ortslektorentreffens im September 2015 in Valencia statt, bei dem Herr Prof. Funk einen Workshop zum gleichen Thema geleitet hat.

Hier findet ihr den Podcast, das Transkript sowie Literaturhinweise.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s